19.02.2018 15:00

SOLARWATT Matrix der neue DC-Stromspeicher bei RST

zum Ansehen bei Reinhard Solartechnik: PV-Strom speichern auf höchstem Niveau! Neu und Flexibel, dabei langlebig und wirtschaftlich

Weiterlesen …

04.03.2015 08:00

Handgefertigte Solarkollektoren aus Syke

Seit 40 Jahren werden in Syke Hochleistungs-Solarkollektoren gefertigt. Profitieren Sie von unserer Qualität. Bauen Sie selbst mit...

Weiterlesen …

Holzpelletskessel
Mädchen mit Pellet

Stellen Sie Ihre konventionelle Öl- oder Gasheizung (oder haben Sie etwa noch eine Stromheizung?) auf einen umweltfreundlichen, CO2-neutralen Holzpelletskessel um. Tragen Sie Ihren Teil zum Klimaschutz bei und sparen Sie viel Geld. Unsere Holz-Pelletskessel haben sehr lange Lebenszyklen und werden nach sehr hohen Anforderungen bzgl. Qualität und Zuverlässigkeit hergestellt. Die stabile Konstruktion deutlich besser als bei neueren Öl- oder Gaskesseln. Der Preisdruck ist im Pelletskesselbau noch nicht so stark, dass auf dünnere oder minderwertige Materialien zurückgegriffen wird, um das Heizgerät billiger zu machen. So hält ein Ökofen Pelletskessel ca. 20-30 Jahre
Wir liefern Ihnen den Pelletskessel, der am besten zu ihren Bedürfnissen und zu ihrem Gebäude passt. Das Heizen mit Pellets ist vollautomatisch und sehr zuverlässig. Das Entleeren der Aschebox ist im Durchschnitt nur 2-3 mal im Jahr nötig. Die Ökofen-Ascheboxen fassen die Asche von bis zu 4 t. verbrannten Pellets! Außerdem: Der Staat fördert den Einbau von Pelletskesseln großzügig mit Zuschüssen und günstigen Krediten! Die Kombination mit einer Solaranlage hat viele Vorteile: Kostenlose Energie, längere Lebenserwartung des Kessels durch weniger Betriebsstunden, längere Wartungsintervalle, erhöhte Zusatzförderung.

Tipp: Ein guter Pelletskessel überlebt bis zu 3 Gas-Brennwertgeräte. Beachten Sie daher die Investition in drei neue Gas-Brennwertgeräte zzgl. Installationskosten bei ihrer Wirtschaftlichkeitsrechnung für einen Pelletskessel!

Zum Brennstoff:
Pellets sind reine, gepresste Säge- und Hobelspäne (ohne chemische Bindemittel). Sie zeichnen sich durch hohen Energiegehalt, ausgezeichneten Heizwert und umweltschonende Verbrennung aus. Die wenige Asche, die bei der Verbrennung entsteht, kann als wertvoller Gartendünger verwendet werden.

 

Die Vorteile von Pellets sind:

  • heimisches und nachwachsendes Produkt
  • CO2-neutral
  • einfach und sauber zu handhaben
  • komfortabel in Sachen Heizkomfort und Anlieferung
  • krisensicher

Tipp: Pellets bis zu 20% günstiger! Profitieren Sie von unserer Pellets-Einkaufsgemeinschaft im Großraum Bremen & umzu! Für alle Kesselinhaber, die einen Pelletskessel von uns bezogen haben ist die Teilnahme kostenlos! Andere zahlen einen geringen Teilnehmer-Beitrag!

 

Einsparungen durch eine Pelletsheizung
Preisentwicklung Holzpellets bis 2014

...mit einem Verbrauch von mehr als 3.000 Ltr. Öl im Jahr hat sich ein Pelletskessel ab 7 Jahren bezahlt gemacht!

Die Brennstoffpreise für Holzpellets entwickeln sich weitgehend unabhängig von den Weltmarktpreisen für Erdöl und Erdgas und sind verhältnismäßig stabil. Die Preise für die fossilen Rohstoffe und damit Ihre Heizkosten werden aufgrund der Ressourcenverknappung langfristig steigen. Außerdem ist Holz als regenerativer Brennstoff von der Ökosteuer befreit. Heizen Sie mit reinem Gewissen: CO2 neutral, Schaffung regionaler Arbeitsplätze, kein Umweltrisiko beim Transport, keine Kriege um die Brennstoffe.

Der Brennstoff Pellets ist deutlich günstiger als Öl oder Gas (im Durchschnitt ca. 30-40% günstiger). Durch diese Preisdifferenz macht sich ein Pelletskessel trotz höherer Investition schnell bezahlt. Wenn Sie denken für die Pelletslagerung haben Sie in Ihrem Haus keinen Platz, bieten wir auch die Möglichkeit der Handbefüllung mit Sackware. Ein Umstieg auf ein Pelletslager ist später immer möglich. Lassen Sie sich vor Ort beraten. Wir bieten Ihnen verschiedenste Möglichkeiten des Pelletstransports zum Kessel und diverse Lagersysteme auch für die Außenaufstellung an.