19.02.2018 15:00

SOLARWATT Matrix der neue DC-Stromspeicher bei RST

zum Ansehen bei Reinhard Solartechnik: PV-Strom speichern auf höchstem Niveau! Neu und Flexibel, dabei langlebig und wirtschaftlich

Weiterlesen …

04.03.2015 08:00

Handgefertigte Solarkollektoren aus Syke

Seit 40 Jahren werden in Syke Hochleistungs-Solarkollektoren gefertigt. Profitieren Sie von unserer Qualität. Bauen Sie selbst mit...

Weiterlesen …

SOL 4 NiOX Hochleistungskollektor
NIOX 4 Kollektor

Der SOL 4 NiOX Hochleistungskollektor ist das Spitzenprodukt der RST-Forschung. Dieses Kollektorsystem besticht durch seine hohe Lebensdauer von bis zu 60 Jahren. Der Prototyp dieses Kollektors wurde ständig weiterentwickelt und ist im Praxistest seit 1975 ohne Leistungseinbußen in Betrieb. Aufgrund dieser Erfahrung geben wir eine Garantie von 10 Jahren auf diesen Kollektor. Auch die Leistung des SOL 4 NiOX ist aufgrund des NiOX-Absorbertyps herausragend und rangiert im Vergleich mit internationalen Kollektorsystemen auf den ersten Plätzen. Dieser Vorteil zeigt sich besonders in der Nutzung kurzer Sonnenscheinzeiten und diffuser Einstrahlung.
 Der SOL 4 NiOX ist sowohl für die Brauchwassererwärmung als auch für die Heizungsunterstützung die erste Wahl.

 Prüfungen und Zertifikate:
- Qualitätsprodukt nach "Solarsiegel"
- Leistungstest nach DIN 4757
- Leistungstest nach EN 12975
- Praxistest nachgewiesene Langlebigkeit
- Hagel- & Schlagregentest
- TÜV
- Bauartzulassung
- Blauer Engel nach RAL UZ-73
- "Solar-Keymark-Zertifiziert"

tl_files/reinhard/images/solar_keymark.jpg

 

Datenblatt_SOL4 NiOX

SOL VFK Vakuum-Flachkollektor
Sold VFK

Der SOL VFK Hochleistungs- Vakuumkollektor ist das Vakuumsystem aus dem Haus REINHARD SOLARTECHNIK. Der Kollektor wurde schon 1978 zum Patent angemeldet und seit 1982 in Serie gefertigt. Die Anlagen seit dieser Zeit sind noch ausnahmslos in Betrieb. Bei diesem Vakuum-Kollektorsystem besticht vor allem das lange Wartungsintervall des Vakuums. Die Güte des Vakuums kann vom Betreiber kontrolliert und nach Bedarf erneuert werden. Alternativ kann der Kollektor mit dem Edelgas Krypton gefüllt werden. Durch diese Hochvakuumisolierung hat der SOL VFK besonders bei niedrigen Außentemperaturen unter -4°C eine bessere Leistungsfähigkeit als andere Systeme.

 

Prüfungen und Zertifikate:
- Qualitätsprodukt nach "Solarsiegel"
- Leistungstest nach DIN 4757
- Leistungstest nach EN 12975
- Praxistest nachgewiesene Langlebigkeit
- Hagel- & Schlagregentest
- TÜV
- Bauartzulassung
- Blauer Engel nach RAL UZ-73
- "Solar-Keymark-Zertifiziert"

 

tl_files/reinhard/images/solar_keymark.jpg

SOL VFK Datenblatt

SOL FD & Sonderfertigung
Sol FD Dreieckskollektor

Der SOL 4 FD Hochleistungskollektor ist bbaugleich mit dem SOL 4 NiOX Kollektortyp und ermöglicht die individuelle Dachanpassung des Kollektorsystems. Die Einsatzzwecke als Einzelsystem im Dreieck auf einem Krüppelwalmdach oder in Verbindung mit dem SOL 4 Standardkollektor als großes Kollektorfeld mit Schrägen sind unbegrenzt. Überall dort, wo ungünstige Flächenverhältnisse auf dem Dach existieren, kann mit diesem individuell gefertigten Kollektor die Fläche nutzbar gemacht werden. Bis in den letzten Winkel. Prüfungen und Zertifikate siehe SOL 4 NiOX.

Datenblatt SOL FD

Vakuum-Röhrenkollektor
Vakuumröhrenkollektor HP 65 Heatpipe

Unser Heatpipe Modell HP 65 bietet durch seine einzigartige Bauweise optimale Leistung. Bei diesem Vollvakuumkollektor liegen der Absorber und das Wärmeleitrohr in einem Vakuum, dadurch bietet er auch bei sogenannten Schwachlichttagen hohe Erträge und ist bestens für solarunterstütztes Heizen geeignet.

Eckdaten

  • Röhrendurchmesser 65 mm
  • Heatpipe Vollvakuumkollektor
  • Sehr gute Leistungsdaten (Bezugsfläche Absorber) von n0(-)=0,833; a1(W/m²K)=1,85; a2(W/m²K²)=0,0007
  • Hohe Schwachlichterträge durch schnelle Reaktion
  • Sehr ertragreich bei kalter Umgebungsluft (Winter)
  • Bei Aufständerung gutes Windverhalten

Datenblatt SOL HP65

Hybrid-Kollektor (Wärme und Strom)
Das Hybrid- PV-Modul (2-Power-Modul) vereint die Leistungserhöhung durch Modulkühlung und Abwärmenutzung in einem System.
2-Power-Modul für Strom und Wärme

Unser Hybrid 2-Power Modul ist die Kombination von einem PV-Modul mit einem Absorber auf der Rückseite. Der primäre Vorteil des Hybridmoduls ist die Kühlung des PV-Moduls zur Leistungserhöhung im Sommer. Weiter ist die Abwärmenutzung in den Speicher und/oder zur Sole-Vorwärmung bei einer Wärmepumpe empfehlenswert.

Eckdaten

  • PV-Leistung 260 Wp (+ durch aktive Zell-Kühlung)
  • Thermische Leistung bis zu 719 Wp
  • Maße 1640x992x45mm, Gewicht 23 kg
  • Max. Betriebsdruck 6 bar, Volumenstrom 35-70 Ltr/min
  • geprüft und zertifiziert
  • Made in Germany

Datenblatt 2-Power-Modul